Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Projekt "Comet-ME", Palästina

Comet-ME (Community, Energy and Technology in the Middle East) ist eine israelisch-palästinensische Organisation die Gemeinden, die nicht an den Versorgungsnetzen angeschlossen sind, mit Wasser und Strom aus nachhaltigen Quellen versorgt. Sie baut nachhaltige Energiesysteme (Windanlagen und Solaranlagen, sogenannte „erneuerbare Energien“) und Trinkwasseranlagen und stellt den Unterhalt der Anlagen sicher. Hiermit trägt die Organisation entscheidend dazu bei, die wirtschaftliche und soziale Möglichkeiten der ärmste und marginalisierteste Gemeinden in den besetzten palästinensischen Gebieten zu verbessern.
In September 2009 wurde Comet-ME als gemeinnütziges Unternehmen gegründet. Inzwischen versorgt es mehr als 1500 Menschen in 20 Dörfern mit Strom. 2013 wurde damit begonnen, ein Leitungsnetz zur Verteilung und Filterung des Regenwassers aufzubauen, das in den Sammelbecken von Großfamilien gestaut wird.

Weiterführende Information, einschließlich sehr gute Videos:
http://comet-me.org
Fundamujer / Guatemala Jahalin / Ostjerusalem
Jahalin / Ostjerusalem
Fundamujer / Guatemala

Spendenkonto

Eine-Welt-Stiftung Rhein-Berg
Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG
IBAN: DE40 3706 9125 0203 9800 19
BIC: GENODED1RKO

Ansprechpartner

Ernst J. Leffelaar,
Vorsitzender des Vorstands
Im Hilgersfeld 98
51427 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 (02204) 63 8 22
E-Mail: info@eine-welt-stiftung.de