Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Projekt "Vier Grundschulen in Nord-Indien"

Schule Shishu Mandir in Dhanachuli
Die Schule wird regelmäßig vom Verein WeCanKimH e.V. unterstützt. Zur Zeit werden hundertachtzig Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren unterrichtet. Die hundertfünfzig Familien der Schulkinder bestreiten ihr Einkommen vornehmlich aus der Landwirtschaft. Damit ihre Arbeit möglichst gute Erträge abwirft hilft WeCanKimH e.V. auch bei der Beschaffung von Samen. Im April 2017 wurden der Familien Samen für den Anbau von Erdnüssen, Kurkuma, Linsen, Saatkartoffeln und für Apfelbäumen zur Verfügung gestellt.
Das erste Bild zeigt Kinder mit Tüten gefüllt mit Samen für den Anbau. Das zweite Bild zeigt Kinder bei einem Schulfest.

Schule in Papar Pani
Diese Schule wird regelmäßig von WeCanKimH e.V. unterstützt. Im April 2017 bezuschusste der Verein die Schule für den Kauf von Musikinstrumenten und einer Mikrofonanlage. Zusätzlich wurde ein Zuschuss für den Kauf einer Regentonne und von Dachrinnen gegeben. Das darin eingesammelte Wasser dient der Toilettenspülung. Das erste Bild wurde bei der Übergabe der Musikinstrumenten aufgenommen. Das zweite Bild zeigt die Regentonne die von uns mitfinanziert wurde.

Schule in Gangua Chaur (keine Bilder vorhanden)
In der Schule werden zur Zeit dreihundertfünfundsiebzig Schüler von insgesamt zwölf  Lehrern unterrichtet. WeCanKimH e.V. stellte Gelder für den Kauf eines Keyboardes, eines Mikrofones und von diversem Unterrichtsmaterial zur Verfügung. 

Schule in Nartola
In der Schule werden zur Zeit bis zu hundert Schülern in den Klassen 1 bis 8 von sieben Lehrern unterrichtet. Die Familien der Schüler leben vornehmlich von der Landwirtschaft. Den Schuldirektor wurde eine Spende für den Kauf von hundert Setzlingen von Obst-Bäumchen zur Verteilung an den Familien der Schulkinder überreicht. Weiter erhielt er einen Zuschuss zur Anschaffung von Wassertanks, einer Pumpe und von Leitungen für  die Versorgung der Schultoilette mit Wasser. Weiter wurde der Schule Spenden für den Kauf von Sport- und Spielgeräten und für den Kauf eines im Dorf gebauten Holz-Schrankes überreicht. 

Fundamujer / Guatemala Jahalin / Ostjerusalem
Jahalin / Ostjerusalem
Fundamujer / Guatemala

Spendenkonto

Eine-Welt-Stiftung Rhein-Berg
Volksbank Berg eG
IBAN: DE40 3706 9125 0203 9800 19
BIC: GENODED1RKO

Ansprechpartner

Ernst J. Leffelaar,
Vorsitzender des Vorstands
Im Hilgersfeld 98
51427 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 (02204) 63 8 22
E-Mail: info@eine-welt-stiftung.de